Interaktive Installation

HEART – Ein Ausschauhalten nach dem Anmut im Zerfall

Herzen sind organische, von einem Hohlmuskel umgebene Reaktionsräume. Durchlässig verwurzelte Denkmäler in uns. Sie umfassen und sind umfasst. Denn Herzen sind die Erfahrung vom wiederholenden Aufbegehren und Gehenlassen. Eine 25-fache Vergrößerung meines Herzens durch 14 Kilo LKW Plane und einem 450Watt Gebläse, wird dem Publikum zu Füßen gelegt.

Konzept, Idee, Bau: Li Kemme


finanziell gefördert und unterstützt von: Westflügel e.V. im Rahmen von „The Temple“

TRAILER : https://youtu.be/siJeC6eLo1Q

Fotos by Dana Ersing

“nur mit kultur” – am 20.06.2020 auf dem Leipziger Augustusplatz Foto Tom Schulze